Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
InsideScience entdecken
Facebook-Button Youtube-Button Vimeo-Button

"Das Engagement für den Dialog mit der Öffentlichkeit darf dem wissenschaftlichen Ruf nicht abträglich sein, es sollte zu einem zusätzlichen Merkmal wissenschaftlicher Reputation werden."

PUSH-Memorandum, 1999

Humanoid Robots 2012

Filmstreifen_Robotik_2012

2012 bot InsideScience gemeinsam mit dem „Sonderforschungsbereich 588 – Humanoide Roboter“ des KIT den ersten Filmwettbewerb für SchülerInnen aus Baden-Württemberg an. Das Thema war humanoide Roboter: Wie leben Roboter und Menschen künftig zusammen? Und welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus der immer engeren Beziehung zwischen Mensch und Maschine? 

 

Das prämierte Video des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums in Stuttgart trägt den Titel „Sie und ihr Robert. Wenn Maschinen Menschen pflegen“.

 

Ausschreibungstext zum Robotik-Wettbewerb

Heute Science Fiction, morgen schon Realität. Menschenähnliche Maschinen könnten bald eine wichtige Rolle in unserem Alltag spielen. Doch wie leben Roboter und Menschen künftig zusammen? Und welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus der immer engeren Beziehung zwischen Mensch und Maschine? InsideScience lädt Schülerinnen und Schülern aus ganz Baden-Württemberg ein, sich dazu filmische Gedanken zu machen. 

 

Um junge Menschen für wissenschaftliche Themen zu begeistern startete InsideScience bereits 2011 ein Pilotprojekt in Kooperation mit dem „Forschungsverbund TR9 Theoretische Teilchenphysik“, bei dem Schülerinnen und Schüler unter professioneller Anleitung Filme zum Thema Teilchenphysik produzierten.

 

Nun bietet Inside Science gemeinsam mit dem „Sonderforschungsbereich 588 – Humanoide Roboter“ des KIT einen zweiten Filmwettbewerb für Schulen in Baden-Württemberg an. Der Wettbewerb richtet sich an schulische Arbeitsgemeinschaften, die Lust haben, sich filmisch mit fachlichen und gesellschaftlichen Fragestellungen rund um die Robotik auseinanderzusetzen.

 

Auf die sechs besten Einsendungen warten Führungen mit Roboterexperten durch das Institut für Anthropomatik des KIT. Die Gewinner werden wahlweise mit einem Baukasten (Lego Mindstorms) oder 300 Euro belohnt.

 

Anmeldungen sind bis zum 30. April 2012 unter InsideScienceUlx1∂zak kit edu möglich.